Ruscom Map

Ruscom Map

Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer

DIN EN ISO

SDL Trados Studio 2019

Neue Leitung ab April

Ab April 2017 bekommt Ruscom die neue Leitung: Herrn Maximilian Nefedov. Er übernimmt die Verwaltung sowie manche Übersetzungen ins Deutsche, seine zweite Muttersprache sowie das Korrekturlesen. Auch er selbst wird jetzt die strategische Entwicklung des Überstzungsbüros bestimmen.

Vorteile durch einen neuen Chef

Erstens wir bekommen einen Übersetzer mit zwei Muttersprachen, das kann nicht jeder. Das Korrekturlesen der Übersetzungen ins Deutsche müssen wir jetzt nicht extern beauftragen. Und diese Übersetzungen haben bei uns stark zugenommen. Erstens durch neue wichtigen Kunden aus den obersten Etagen der Wirtschaft und Politik, zweitens durch neue Projekte alter Partner.

Neue Methoden der Führung

Bekanntlich muss man ab und zu auf einen Wechsel der Führungskräfte durchführen. Der neue frische Wind schadet einem Unternehmen nie. Auch in unserem Fall war das eine der Ideen. Neue technische Möglichkeiten, noch bessere Sprachkenntnisse wirken positiv auf unsere Arbeit.

Das alte Personal wie Übersetzer und Projektmanager bleiben aber praktisch ohne Änderungen. Unser Team funktioniert einwandfrei. Es besteht überhaupt kein Verbesserungsbedarf.

<<<

News

14.09.2020
Ab jetzt SDL Trados 2021
Seit September 2021 verwenden wir die neueste Version des bekannten CAT-Toos SDL...
26.05.2020
Ruscom Map ist jetzt online
Ab jetzt ist alles anschaulich: diese Karte zeigt Ihnen, wo unsere Übersetzungen...

Projekte

Projekte Juli 2020
Im Juli 2021 arbeiten wir weiter an einem Großprojekt für Russland. Der Endkunde...
Projekte Mai 2020
Die Pause, bedingt durch die Corona-Krise, ist nun beendet. Im Mai kommen wieder...