Ruscom Map

Ruscom Map

Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer

DIN EN ISO

SDL Trados Studio 2019

Lektorat Übersetzungen

Das Lektorat der Übersetzungen unserer Kollegen gehört seit langer Zeit zu den Dienstleistungen unseres Übersetzungsbüros. Lektorat-Aufträge sind seit 2001 ein fester Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Ein so genanntes "4-Augen-Prinzip" haben wir selbständig noch ohne Anforderungen der ISO-Normen eingeführt und entwickeln es seitdem nachhaltig. Wir bieten diese Dienstleistung in allen von uns angebotenen Sprachen an.

Internes Lektorat 

In unserem Übersetzungsbüro gehört internes Lektorat zum Alltag, und das hat nicht jeder Übersetzungsdienst. Dazu ist es ohne Extrakosten, darüber freuen sich unsere Kunden. Natürlich ist es von Vorteil, wenn sich ein zweiter Übersetzer oder ein gelernter Lektor die Übersetzung seines Kollegen anschaut. Trotz einer automatischen Prüfung können sich orthografische Fehler in die übersetzten Texte immer einschleichen. Für das Computerprogramm sind es keine Fehler, weil der gebrauch eines oder anderes Wortes oder der Redewendung kontexabhängig ist. Auch der Stil kann immer verbessert werden.

Unsere Übersetzer sind dessen bewusst und halten das Korrekturlesen für den wichtigen Teil unserer gemeinsamen Arbeit, weil das einem Ziel dient: den Kunden zufriedenzustellen.

Lekorat fremder Übersetzungen

Das Lektorat oder das Korrekturlesen fremder Übersetzungen übernehmen wir auch. Obwohl wir dabei die Übersetzungen unserer Wettbewerber prüfen, ist die neutrale Beurteilung das erste Gebot unserer Lektoren. Jeder eventuelle Fehler wird fachmännisch begründet. Auch der Kunde will oft keinen Namen des Übersetzers oder Lektors wissen, wir verstecken sie hinter den Nummern oder Kürzeln.

Typische Beispiele, warum sich Kunden an uns wenden

Schlechtes Feedback der Endkunden, bei welchen Muttersprachler die übersetzte Dokumentation durchlesen, kann meistens einen Grund haben: niedrige Qualität der Übersetzung durch einen Übersetzer, der sich mit dem Thema nicht gut genug auskennt. Insbesondere passiert das bei technischen und juristischen Übersetzungen.

Auch verbreitet sind die Aufträge von deutschen oder anderen europäischen Übersetzungsagenturen, die eine zusätzliche Kontrolle durch einen muttersprachlichen Übersetzer oder Lektor haben möchten. Bei weitem hat nicht jede Agentur einen entsprechenden muttersprachlichen Spezialisten im Kader, wir haben solche für die wichtigsten Sprachen der Technik und Wirtschaft: Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Polnisch, Türkisch etc.

Typische Fehler der Übersetzer, die wir korrigieren

1) Wortwörtliche Übersetzung. Insbesondere leiden darunter unerfahrene Übersetzer. Man sieht solch eine Übersetzung sofort dank der Wortfolge der übersetzten Sätze, die sich wie im deutschen oder englischen Originaltext wiederholen.
2) Fehler der Übersetzer jüngerer Generation un der Orthografie und Interpunktion. Leider ist das ein großes Problem unter vielen jüngen russischen Übersetzern: sehr schlechtes schriftliches Russisch, bedingt durch neue vereinfachte Kommunikationsmöglichkeiten. Diese Art zu schreiben gehört niemals in die technische und sonstige Dokumentation.
3) Falscher Stil ber den technischen und juristischen Übersetzungen. Technische und juristische Dokumente haben ihre eigenen Regeln, die auch bei der Übersetzung beibehalten werden müssen. Wir kümmern uns darum.
4) Übersetzung aus dem Wörterbuch. Das kann komisch klingeln, aber wenn ein unerfahrener Übersetzer bei der Übersetzung der technischen Dokumentation einfach die erste angeblich die meist verbreitete Definition nimmt, ist sie nicht unbedingt richtig. Unsere Lektoren kennen die Technik ohne Wörterbücher.

Wenden Sie sich an uns mit Ihren Fragen, wir beraten Sie vorher unverbindlich und selbstverständlich kostenlos.