Ruscom Map

Ruscom Map

Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer

DIN EN ISO

SDL Trados Studio 2019

Ab jetzt SDL Trados 2021

Seit September 2021 verwenden wir die neueste Version des bekannten CAT-Toos SDL Trados 2021. Sie schenkt den Anwendern einige Neuerungen. Unser Büto gehört zu den ersten, die sie ausprobieren. 

Die wichtigste Neuerung ist Trados Live

Die Studio-Desktop-Anwendung gibt es jetzt nicht nur für den PC, sondern auch als eine cloudbasierte Ergänzung zu Studio, die einen nahtlosen Wechsel zwischen PC, Smartphone und Tablet ermöglicht. Bei Bedarf kann man die Arbeit auf die Cloud umstellen, um die Projekte auf beliebigen Geräten zu verwalten, z. B. auf einem Tablet – entweder über SDL Trados Live oder die neue mobile App zu SDL Trados Live.

Neu ist auch ein Jahresabonnement

Das betrifft uns zwar nicht, weil wir nur unbefristete Lizenzen haben, aber für manche Übersetzer könnte es interessant sein. Wenn Sie ein Jahresabonnement für Studio 2021 erwerben, fallen die Anfangskosten häufig geringer aus als die Kosten für eine zeitlich unbefristete Lizenz. Bei einem Jahresabonnement geht die Software jedoch nicht vollständig in Ihren Besitz über, und der Zugriff wird Ihnen nur für die Dauer Ihres Abonnements gewährt. 

<<<

News

14.09.2020
Ab jetzt SDL Trados 2021
Seit September 2021 verwenden wir die neueste Version des bekannten CAT-Toos SDL...
26.05.2020
Ruscom Map ist jetzt online
Ab jetzt ist alles anschaulich: diese Karte zeigt Ihnen, wo unsere Übersetzungen...

Projekte

Projekte Juli 2020
Im Juli 2021 arbeiten wir weiter an einem Großprojekt für Russland. Der Endkunde...
Projekte Mai 2020
Die Pause, bedingt durch die Corona-Krise, ist nun beendet. Im Mai kommen wieder...